» Kunden-Login

skyworx 5 Community: Häufige Fragen

Hier werden häufige Fragen zu unseren Community- und Chat-Paketen beantwortet.

Klicken Sie das Thema an, das Sie interessiert.

Was beinhaltet der Tarif eigentlich genau?

Die Community-Tarife beinhalten zum einen eine normale Webhosting-Komponente, wie sie auch in unseren Webhosting-Paketen zu finden ist. Darin enthalten sind Webspace, Domains, E-Mail, Datenbanken, PHP und vieles mehr, was rund um die Community benötigt wird.

Zum anderen wird für Sie ein skyworx Community-Server eingerichtet, über den Sie alleiniger Herr sind. Dieser läuft als eigenes Programm auf unseren Servern und Sie erhalten vollen Administrationszugang mit allen verfügbaren Funktionen. Die Community wird schlüsselfertig und mit einem modernen Vorgabe-Design („solidblue“) eingerichtet, sodass Sie sofort loslegen können. Außerdem unterstüzt Sie unser Support auf Wunsch auch aktiv beim Aufbau und der Gestaltung der Community. Anpassungen nach Ihren individuellen Vorgaben werden, abhängig von Umfang und gewähltem Tarif, kostenfrei oder für vergünstigte Service-Gebühren durchgeführt.

Wo ist der Vorteil des skyworx-Chats gegenüber z. B. einem PHP-Chat?

PHP und andere Webserver-basierten Scriptsprachen eignen sich konzeptbedingt nur eingeschränkt für einen schnellen und „flüssigen“ Chat. Weil PHP-Scripte nicht in der Lage sind, ohne großen Aufwand in Echtzeit untereinander zu kommunizieren, wirkt ein scriptbasierter Chat oft träge und langsam. Damit Nachrichten zwischen Benutzern in einem solchen System überhaupt ausgetauscht werden können, muss der Browser außerdem permanent neu beim Chat nachfragen und dort die neuen Nachrichten (Zeilen im Chat) abholen, wodurch Browser und Server unnötig belastet werden und übermäßig viel Datentransfer (Traffic) entsteht. Die meisten Webhoster verbieten deshalb auch Chatsysteme explizit in Ihren Nutzungsbedingungen.

Das skyworx-System läuft hingegen als eigener Server-Prozess und ist so in der Lage, die Inhalte über die Streaming-Technologie aktiv und in Echtzeit zum Benutzer zu senden. Dadurch entsteht ein schneller und vorallem flüssiger Chat. Weil die Inhalte aktiv gesendet werden („Push“-Prinzip), ist der Traffic-Verbrauch minimal und auch Chats mit hunderten Benutzern gleichzeitig laufen schnell und flüssig.

Welche Programme werden zum Chatten benötigt?

Nur der ganz normale Webbrowser. Es werden keine Plugins wie Java oder Flash benötigt. Community und Chat nutzen JavaScript/AJAX-Technologien, die einem eigenen Chatprogramm oder einem Browser-Plugin in nichts nachstehen. Unterstützt werden alle gängigen Browser: Firefox ab Version 2, Internet Explorer ab Version 6, Google Chrome ab Version 2, Safari ab Version 3, Opera ab Version 9 und natürlich alle auf diesen Browsern aufbauenden bzw. verwandte Browser (SeaMonkey, Netscape, Flock, Avant, Maxthon usw.).

Brauche ich einen eigenen Server?

Nein. Unsere Tarife beinhalten die komplette Server-Hardware inklusive Anbindung sowie die Installation und die Pflege (Updates, Backup, Überwachung der Server, etc).

Wie funktionieren die Updates für Chat und Community? Was muss ich selbst installieren?

Ihre Community und der Chat werden von unserem Support-Team immer auf dem aktuellen Stand gehalten. Sie müssen nichts selbst installieren.

Müssen die Benutzer sich für Chat und Community/Forum separat anmelden?

Nein. Nachdem der Benutzer einmal in der Community eingeloggt ist, kann er alle eingebauten Funktionen ohne erneute Anmeldung benutzen. Die Sitzung („Session“) wird vom Community-Server automatisch verwaltet.

Kann ich Benutzer/Daten aus einem anderen Forum oder einer Community weiterverwenden?

Prinzipiell ja - es kommt aber auf die Quelle an. Die Daten müssen natürlich in einem Format vorliegen, dass sich mit vertretbarem Aufwand konvertieren lässt. Bei den meisten Formaten, die von gängigen Foren und Communitys/Chats verwendet werden, klappt das sehr gut. Sprechen Sie uns bei Bedarf einfach an - wir prüfen dann gerne, ob eine Konvertierung möglich ist.

Kann das Design der Community an meine bestehende Webseite angepasst werden?

Über das flexible Template-System sind Community und Chat in hohem Maße anpassbar. Sowohl die Optik als auch die Struktur können völlig frei gestaltet und damit an jedes bestehende Design angepasst bzw. in jede Webseite integriert werden. Für die Anpassungen sind nur wenige bis keine Programmierkenntnisse nötig, eine Anpassung kann rein auf HTML- und CSS-Ebene vorgenommen werden.

Wenn Sie beim Gestalten der Community Hilfe benötigen, hilft Ihnen unser Support gerne weiter. Kleinere Anpassungen werden im Rahmen des Tarifs bzw. normalen Supports kostenfrei vorgenommen. Für umfangreiche Neugestaltungen erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Wie und wo werden die Daten gespeichert? Wie weit habe ich da Zugriff?

Der Community-Server speichert seine Daten in einer MySQL-Datenbank. Diese Datenbank ist Bestandteil Ihres Accounts und Sie können in beliebigem Umfang darauf zugreifen, beispielsweise über die phpMyAdmin-Oberfläche oder auch über andere Anwendungen. Alle Templates und Benutzerdateien (z. B. hochgeladene Bilder) werden in einem Verzeichnis innerhalb Ihres Accounts gespeichert, sodass sie diese z. B. per FTP verwalten können. Bis auf wenige Systemvorgaben haben Sie völlig freie Hand bei allen Einstellungen. Sie können auf alle Datenbestände frei zugreifen, es wird nichts weggesperrt.

Was passiert, wenn die Benutzerzahlen des Tarifs überschritten werden?

Erst einmal garnichts ;-)

Außer beim kleinsten Tarif (skyworx 5 S) kommt in allen Tarifen das „Fair-Use“-Lizenzmodell zum Einsatz, bei dem es keine technische Einschränkung der Benutzerzahlen gibt. Das bedeutet, dass sich auch mehr als die in der Lizenz vorgesehenen Benutzer einloggen können. Damit wird niemals ein Benutzer ausgesperrt, falls einmal mehr los sein sollte als gedacht.

Die Benutzerzahlen werden als grobe Richtlinie bzw. Empfehlung betrachtet, denn entsprechend dazu ist auch der Rest des Pakets langfristig dimensioniert. Erst wenn die Überschreitung zur Regel wird (z. B. über mehrere Wochen oder Monate regelmäßig deutlich höhere Benutzerzahlen), werden wir Sie auffordern, in einen größeren Tarif zu wechseln. Das ist aber auch keine Pflicht - wenn Sie keinen größeren Tarif haben möchten, können stattdessen die Limits fest gesetzt werden.

Fair bedeutet fair für beide Seiten: Wir begrenzen nichts, solange es nicht sein muss - aber wir erwarten, dass Sie einen angemessenen Tarif wählen, wenn es wirklich nötig wird.

Mehr Informationen zu „Fair-Use“

Gibt es Superuser/VIP/Moderator-Rechte?

Rechte werden über das Gruppensystem verwaltet. Sie können beliebige eigene Gruppen erstellen und genau festlegen, was die Gruppen in der Community dürfen, welche Einstellungen gelten und welche Befehle im Chat ausgeführt werden können. Benutzer können dann einfach zum Gruppenmitglied ernannt werden.

Superuser-Rechte können dauerhaft oder im Chat per Befehl (/su) vergeben werden. Die Gruppen „Superuser“, „VIP“ und „Administrator“ werden als Beispielgruppen eingerichtet und sind so voreingestellt, dass sie dem bekannten „SU/VIP“-Modell entsprechen. Sie können diese nach Belieben verändern oder neue Gruppen mit anderen Berechtigungen hinzufügen.

Moderatoren für die Foren können sowohl als globale Moderatoren (darf automatisch alle Foren moderieren) als auch für jedes Forum einzeln erstellt werden. Für jedes Forum können Sie als Moderatoren entweder einzelne Benutzer oder komplette Gruppen auswählen.

Funktionieren Chatbots mit dem skyworx-Chat?

Ja, es werden alle Bots funktionieren, die mit einem auf Streaming basierenden Webchat zusammenarbeiten und sich an die URLs des Chats anpassen lassen. Ein Login ist sowohl über Cookie als auch über die klassische Session-ID möglich.

Außerdem wird der Chat zusätzlich mit einem einheitlichen XML-Interface für Chatbots ausgeliefert. Damit kann ein Chatbot unabhängig vom Layout der Community eingeloggt werden und über einheitliche Templates Listen und Informationen abrufen oder chatten. Einige Bots unterstützen dieses Interface direkt und müssen dann nicht speziell an Ihren Chat angepasst werden.

Mir fehlen Funktionen in der Community. Wie kann ich diese nachrüsten?

Wenn Sie eine Funktion vermissen, fragen Sie uns. Oft sind zusätzliche Funktionen durch Anpassung der Templates möglich. Das flexible Template-System hält einige nette Möglichkeiten bereit, die nicht immer auf den ersten Blick erkannt werden können.

Mit der enthaltenen Webhosting-Komponente können Sie außerdem eigene Scripte und Programme anbieten und so die Funktionalität nach Ihren eigenen Vorstellungen erweitern. Sie können beispielsweise von PHP-Scripten aus auf die Datenbank zugreifen oder über das XML-Interface mit der Community interagieren.

Darüber hinaus wird die Community-Software aktiv weiterentwickelt. Regelmäßig kommen mit den Updates neue Funktionen hinzu. Dabei werden häufig gewünschte Funktionen natürlich berücksichtigt und langfristig in die Community-Software eingebaut.

Wieviele verschiedene Oberflächen (oder „Neighborhoods“) sind möglich?

Beliebig viele.

Ist der skyworx-Chat ein modifizierter cassiopeia-Chat?

Nein, aber die Ähnlichkeit ist gewollt. Der skyworx-Chat ist eine im Jahr 2000 gestartete Neuentwicklung nach dem Vorbild des klassischen cassiopeia-Chats. Das „Look & Feel“ und die meisten Chatbefehle wurden nach diesem sehr beliebten Vorbild geschaffen. Im Jahr 2006 wurde der skyworx-Chat dann um eine komplette Community mit Gästebüchern, Foren, Memos und vielem mehr erweitert. Im Gegensatz zu den cassiopeia-Systemen werden die skyworx-Produkte aber auch heute noch gepflegt, regelmäßig um neue Funktionen erweitert und an aktuelle Technologien angepasst. Der Funktionsumfang der skyworx-Community übersteigt mittlerweile den des zuletzt veröffentlichten cassiopeia-Chats deutlich.

Wie leistungsfähig sind die Server? Wieviele Kunden/Chats teilen sich einen Server?

Wir legen sehr großen Wert auf die Geschwindigkeit der Chat-Systeme - wir sind schließlich selbst Chatter. Die Chat-Systeme laufen auf schnell angebundenen Servern, deren Hardware für diese Einsatzzwecke speziell ausgesucht wird. Wieviele Kunden sich einen Server teilen, hängt stark von den Tarifen bzw. der erwarteten Benutzeranzahl ab. Unsere Preise sind so kalkuliert, dass immer ausreichend Leistung inklusive großer Reserven bereitsteht.

Ein typischer Chat-Server ist im „Normalbetrieb“ nur zu 5-10% ausgelastet und reagiert mit einer schnellen DSL-Verbindung innerhalb von 15-25 Millisekunden auf eine Eingabe im Chat (übliche Ping-Werte, reine Reaktionszeit der Software 1-2ms). Die Benutzerzahlen des Tarifs können nach unseren Erfahrungen um das 10- bis 20-fache überschritten werden, ohne dass für die Benutzer überhaupt Verzögerungen spürbar werden.

Frage nicht beantwortet?